Das Muttiversum

[Der Begriff Parallelwelt oder Paralleluniversum bezeichnet eine hypothetische Welt oder ein Universum außerhalb des bekannten Universums. Die Gesamtheit aller Parallelwelten wird als Multiversum bezeichnet. Die Annahme von Parallelwelten (Mehrweltentheorie) wird in der Philosophie seit der Antike erörtert.]
Quelle: Wikipedia

Genau so ist es das auch mit Kindern. Es gibt eine Welt, bevor man Kinder hat. Und es gibt diese Welt, wenn man Kinder hat. Vor allem, wenn man Babys und kleine Kinder hat, lebt man in einer Blase – eben einer Parallelwelt. Ich nenne sie MUTTIVERSUM. Diese neue Welt nimmt so unheimlich viel Platz ein, dass man kaum noch an die Dinge denken kann, die man vorher gemacht hat.

Muttiversum

Im Muttiversum ist alles anders. Es ist keine Zeit für Langeweile, Schlaf, falsche Becherfarben oder zu klein geschnitten Brotstücke.

Es ist etwas verrückt und macht doch so glücklich. Es kostet so viel Kraft, im Muttiversum zu leben und gibt einem doch so viel mehr als es kostet.

Aber eins sollte man nicht vergessen im Muttiversum: Die Mutti ist es in vielen Fällen, die den Laden zusammenhält. Daher sollte sie sich auch ihre Auszeiten nehmen und dafür sorgen, dass sie langfristig genug Kraft und Energie hat, um für ihre Familie da zu sein.

Und ganz wichtig: Im Muttiversum halten wir zusammen. Es geht nicht darum, welcher Erziehungsstil der richtige ist. Oder wer seine Kinder mehr liebt und besser für sie da ist. Denn wir wissen, dass wir es auf unsere eigene Art und Weise alle genau richtig machen – eben weil wir unsere Kinder lieben und immer alles für sie geben.

Wenn ihr also irgendwo eine Mutti (oder auch einen Vati oder eine Oma oder einen Opa) mit einer Tasche mit dem Muttiversum-Logo auf einem Spielplatz oder einer Straßenbahn entdeckt. Dann könnt ihr euch sicher sein: Diese Person versteht mich und leiht mir gerne eine Windel für mein Kind. Sie macht sich nichts aus dem Trotzanfall meines Kindes, weil sie es selber oft miterlebt hat. Und sie weiß, wie kräftezehrend das Leben mit kleinen Kindern ist und ist im Geiste verbunden mit mir.

Und diese Gemeinschaft macht das Muttiversum aus: Wir sind füreinander da, unabhängig vom Erziehungstil oder unserer persönlichen Einstellung.

 

Hier geht es weiter: Informationen über Miriam Fuz.

 

Suchtet ihr auch nach? Paralleluniversum, „Paralleluniversum“, „Überleben mit Kindern“, „alles ändert sich mit Kind“, „Mama-Blog“, Mamablog, Blog von Miriam Fuz

Folgt mir auch hier:
Menü schließen
×

Warenkorb