Das perfekte Sommergetränk – mit Geheimzutat
Erfrischung im Sommer mit diesem Trick

Das perfekte Sommergetränk – mit Geheimzutat

Habt ihr gerade eine Minute Zeit? Perfekt, dann bereitet doch direkt die Geheimzutat für das perfekte Sommer-Erfrischungsgetränk zu!

Und zwar spreche ich von SAFT-EISWÜRFELN!

Dazu füllt ihr einfach Saft (ich nehme meistens Multivitamin) in Eiswürfelformen und lasst sie im Gefrierfrach ordentlich durchkühlen.

Morgen lasst ihr sie in kaltes Wasser flutschen und drückt etwas Zitrone dazu. Nach Bedarf könnt ihr auch einen Schuss Limettensirup ergänzen. Ich stelle immer noch einen Ast Minze in die Karaffe, da sie sowieso im Garten wächst. Aber das ist natürlich optional und deshalb braucht ihr nicht noch einmal losziehen, um welche zu kaufen.

Natürlich mögen die Kinder die Geheimzutat „Saft-Eiswürfel“ auch einfach in etwas Wasser. Dann haben die Kinder am Ende eine dünne Saftschorle. Das ist na klar auch super, aber nicht ganz so sommerlich-erfrischend.

Aber bei Besuchskindern seid ihr damit garantiert ganz groß im Rennen. Es lohnt sich also, immer einige dieser besonderen Eiswürfel bereit zu haben.

Hier noch einmal die Zutaten auf einen Blick:

Eiswürfelform (gibt es im Supermarkt oder bei Amazon)

Saft (Mulitvitamin oder eine andere Sorte eurer Wahl)

eine Karaffe oder einen Getränkespender (zum Beispiel so etwas)

eine Zitrone

Limettensirup (diesen hier oder einfach einen aus dem Supermarkt)

etwas Minze

Die Idee mit den Saft-Eiswürfeln und einige andere Inspirationen für schnelle Snacks und zum Beeindrucken kleiner Gäste findet Ihr auch in meinem Buch „Manchmal braucht man Gummibärchen“ (12.99 Euro). Natürlich geht alles ohne viel Aufwand, keine Sorge!

Saft-Eiswürfel begeistern Klein und Groß.
Erfrischung im Sommer mit diesem Trick

Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

Kennt ihr eigentlich schon mein Buch „Manchmal braucht man Gummibärchen: Die besten Tipps aus meinem turbulenten, wunderschönen Leben mit 3 kleinen Kindern„? 

—–

Dieser Beitrag fällt unter Werbung, da Produktnamen zu sehen sind bzw. ich Produkte namentlich nenne und empfehle. Ich wurde von keinem beauftragt, diesen Beitrag zu schreiben, und wurde nicht für den Beitrag bezahlt. Er entstand rein aus persönlichem Interesse.

Folgt mir auch hier:
Please follow and like us:
1

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen