Nachhaltiger leben ohne viel Aufwand
Im Alltag nachhaltiger leben ohne viel Aufwand? Das geht. Meine Kauf-Pyramide hilft dir.

Nachhaltiger leben ohne viel Aufwand

Upcycling, Recycling, gebraucht kaufen, ausleihen – Nachhaltigkeit ist vielfältig. jeder noch so kleine Schritt zählt und je öfter wir über ein nachhaltiges Leben nachdenken, desto öfter werden wir bei der Umsetzung Erfolg haben.

Inzwischen denke ich nach, bevor ich etwas kaufe und meine Kauf-Pyramide hilft mir dabei. So lebe ich nachhaltiger, ohne dass ich es wirklich bemerke oder auf etwas verzichten muss.

Gehe vor jeder Anschaffung die Pyramide von unten nach oben durch und stelle dir immer die folgenden Fragen:

1. Brauche ich dieses Teil wirklich? Oder reicht vielleicht unser volles Haus?
– Was nicht da ist, kostet kein Geld und muss ich nicht aufräumen.

2. Kann ich dieses Teil vielleicht irgendwo ausleihen oder jemanden fragen, ob er seins noch braucht.
– Zuerst bei Familie und Freunden nachfragen. Das ist günstiger und nachhaltiger.

3. Kann ich meine Sachen so umgestalten, dass es auch passt?
– z.B. Abschminkpads aus alten T-Shirts nähen. Habe ich noch alte Kisten im Keller, die ich nehmen kann, statt neue zu kaufen?

4. Gibt es dieses Teil auch gebraucht?
– Es ist viel nachhaltiger, zuerst bei Verkauf-Seiten, Flohmärkten oder Secondhandladen schauen.

5. Ich will es haben, ich brauche es und keiner hat es gebraucht für mich. Dann kaufe ich es neu.
– Aber: Gibt es das Teil auch fair-trade oder nachhaltig produziert oder nicht aus Plastik?

Sicherlich bin ich noch nicht wahnsinnig gut darin, nachhaltig zu leben.

Aber ich bemühe mich wirklich und diese Gedanken helfen mir, dass ich nicht mehr wahllos drauflos kaufe.

Seid ihr Team #spontandhopping oder macht ihr euch auch Gedanken, bevor ihr etwas kauft.


Teilen und speichern ist wie immer absolut willkommen – vielen Dank. #spreadtheword

Ich hoffe, dass euch meine Pyramide in eurem Alltag hilft und freue mich über Feedback dazu.

Ihr könnt das Foto gerne weiterverbreiten, aber bitte entfernt nicht mein Logo. So ist das Urheberrecht gewahrt und jeder erkennt, dass ich sie ursprünglich erstellt habe.

Dankeschön und viel Spaß damit,

eure Miri


______________________________________________
#savetheplanet #muttiversum #mamablog #nachhaltigemutti #nachhaltig #nachhaltigkeit #zerowaste #müllvermeiden #mamasleben #savetheplanet #plastiksparen #keinplanetb #ökologischleben #plastik #wenigermüll #unsereerde #teilzeitökomama #noplastic #plastikfrei #plastikeinsparen #umweltfreundlich #mikroplastik #umweltschutz #plastikverbieten #mamavon3 #mamagedanken #lesswaste

Kennt ihr eigentlich schon mein erstes Buch „Manchmal braucht man Gummibärchen: Die besten Tipps aus meinem turbulenten, wunderschönen Leben mit 3 kleinen Kindern„? – Es hat schon über dreißig Mal fünf Sterne bekommen bei Amazon.

Mein zweites Buch „Nicht makellos, aber perfekt. Entspannt und glücklich mit deinem Mama-Körper nach der Schwangerschaft“ erscheint am 20. November ist und das eBook ist ab sofort vorbestellbar bei Amazon.

AMAZON-PARTNERPROGRAMM Amazon-Links, die ihr auf meiner Seite findet, sind Affiliate-Links. Dadurch bekomme ich für meine Empfehlungen eine kleine Provision von Amazon. Der Preis bleibt für euch natürlich unverändert; nichts wird teurer, wirklich keinen einzigen Cent. Ich kann so jedoch meine Homepage-Kosten abdecken.

Folgt mir auch hier:
Please follow and like us:
error
0

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb