Der schnellste Waffelteig der Welt (ohne Eier)
Waffeln ohne Eier - aber die wird niemand vermissen.

Der schnellste Waffelteig der Welt (ohne Eier)

Heute habe ich einen Waffelteig für euch, für den man die Zutaten eigentlich immer zuhause hat. Er ist gelingsicher, schnell gemacht und schmeckt superlecker.

Die Eier vermisst hier kein Mensch, ganz sicher. Und die Kinder können ohne Angst vor Salmonellen vom Teig naschen.

Da unser mittlerer Sohn keine Eier und Kuhmilchprodukte verträgt, sind wir froh, dass wir danke diesem Rezept trotzdem leckere Waffeln genießen können.

Zutaten

Ihr braucht für 7 Waffeln:

250 Gramm Mehl (ich nehme immer Dinkelmehl)

1 TL Backpulver

60 Gramm Zucker

2 Päckchen Vanillezucker (das darf gerne Bourbonvanillezucker sein, muss es aber nicht)

120 Gramm Butter oder für die vegane Version Margarine

300 ml Milch (oder Sojadrink)

1 kleiner Schluck Mineralwasser

Zubereitung:

Nutzt am besten eine Küchenmaschine, um den Teig zu rühren. Wir haben eine Maschine von Kenwood, aber natürlich tut es auch jede andere Marke.

Rührt den Zucker, die Butter (oder Margarine) und den Vanillezucker mindestens vier Minuten schön luftig.

Mischt danach vorsichtig das Mehl und Backpulver darunter und mixt den Teig noch einmal zwei Minuten.

Nun könnt ihr die Milch dazugeben.

Am Schluss kommt noch der Schluck Mineralwasser dazu. Es macht den Teig durch die Kohlensäure besonders fluffig. Es darf aber wirklich nicht viel sein, damit der Teig nicht zu dünn wird.

Heizt jetzt erst das Waffeleisen vor, damit der Teig eine kleine Ruhezeit hat (besser wären 15 Minuten). Wir haben dieses Waffeleisen.

Ausbacken

Fettet das Eisen nun ein und gebt ein paar Löffel der Masse hinein.

Anschließend backt ihr die Waffeln aus, bis sie außen knusprig sind.

Nun könnt ihr sie genießen. Noch warm aus dem Waffeleisen schmecken sie besonders lecker!

Entweder pur oder wie wir mit Puderzucker bestreut und einem Klecks Apfelmus.

Guten Appetit!

Kennt ihr eigentlich schon mein Buch „Manchmal braucht man Gummibärchen: Die besten Tipps aus meinem turbulenten, wunderschönen Leben mit 3 kleinen Kindern„? – Es hat schon über zwanzig Mal fünf Sterne bekommen bei Amazon.

Ein Mamablog für Mamas, Papas, Familien, Tanten, Onkels, Omas, Opas und allen, die Kinder mögen.  

PS: Alle Amazon-Links, die ihr auf meiner Seite findet, sind Affiliate-Links. Dadurch bekomme ich für meine Empfehlungen eine kleine Provision von Amazon. Der Preis bleibt für euch natürlich unverändert; nichts wird teurer. So kann ich meine Homepage-Kosten abdecken.

Suchtet ihr nach: „Waffelteig vegan“, „veganer Waffelteig“, „Rezept Waffeln ohne Eier“, „Waffeln ohne Eier“, „Waffelteig gelingsicher“, „gelingsichere Waffeln“, „einfacher Waffelteig“. Ich hoffe, ihr wurdet bei mir fündig. Die Waffeln werden wirklich superlecker!

Folgt mir auch hier:
Please follow and like us:
error
1

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb